Skip to content

Nachtschicht

9. Februar 2011

Die ersten Prüfungen rücken immer näher und somit steigt auch der Lerndruck. Mit einer sehr großen Tasse Kaffee und ein paar Keksen wird heute schon mal die erste Nachtschicht eingelegt. Irgendwann und irgendwie muss ja letztendlich alles in meinen Schädel.
Nachdem ich von Allgemeinmedizin und Innerer Medizin so langsam die Nase voll habe und bereits zu einem kleinen Hypochonder mutiere, widme ich mich nun der Mikrobiologie. Auch wenn Bakterien und Viren nicht gerade besser sind, geht´s jetzt los…

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: